Haubenvitrinen

Preiswert in Topqualität präsentieren!  
Ideal für Museum, Messe, Ladeneinrichtung und, und... 

Wenn hochwertige und wertvolle Exponate auf ansprechende Art und noch dazu preiswert  präsentiert werden sollen,
dann stellen unsere Haubenvitrinen die optimale Lösung dar.
 
Zur Verarbeitung kommen einheimische Edelhölzer, wie z. B. Apfel, Ahorn, Kirsche und Nussbaum
 
Folgende Ausstattungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung: 
Füllungen: Echtholzfurnier bzw. Lackiert (RAL)
Furniere: Kirsche, Ahorn, Eiche, Nussbaum, Buche 
Ausführung: Auf Wunsch zerlegbar 
Haube: ESG Glas*
Boden: Austauschbar
Beleuchtung: Diverse Beleuchtungsvarianten 
Diverses: Schloss, Sonderfurniere, Intarsien (z. B. Firmenlogo etc.)
 
Dank unserer Firmenstruktur und Arbeitsweise ist es uns möglich, Ihnen Haubenvitrinen mit Holzkorpus zu teilweise günstigeren Konditionen zu liefern, als vergleichbare Vitrinen mit Alu-/Kunststoffkorpus unserer Mitbewerber. Fragen Sie uns!
 

Bitte beachten Sie: Unsere Haubenvitrinen werden wie alle unserer Edelholzvitrinen ausschließlich nach Wunsch und Maß gebaut. Die vorgestellten Beispiele und Designentwürfe stellen keine Standardausführungen dar und somit können exakte Preise nur nach Ihren Angaben der gewünschten Maße und Ausstattungdetails von uns kalkuliert werden.

 
Preis und Lieferzeit auf Anfrage 
 
*ESG-Sicherheitsglas
Sicherheitsglas ist ein thermisch vorgespanntes Glas, das bei der Herstellung in einem Ofen waagerecht auf Rollen liegend auf ca. 700 °C erhitzt und anschließend sehr schnell und kontrolliert mit Luft abgekühlt wird. Dadurch entsteht im Glas eine permanente Spannungsverteilung, wodurch Sicherheitsglas etwa fünf Mal fester ist als ungehärtetes Glas. Sicherheitsglas muss vor dem Härten geschnitten werden und einer bestimmten Schleifbearbeitung unterzogen werden. Löcher und/oder Aussparungen müssen gegebenenfalls vor dem Härten angebracht werden, da dies anschließend nicht mehr möglich ist. Sicherheitsglas verfügt über eine viel größere Stoß-/Schlag- und Biegefestigkeit und auch eine größere Toleranz gegenüber Temperaturunterschieden. Das Beschädigungsrisiko ist bei Sicherheitsglas im Allgemeinen, also auch während des Transports, viel kleiner als bei ungehärtetem Glas. Sollte es durch irgendeine Ursache doch zu Glasbruch kommen, zerfällt das Glas in ungefährliche stumpfe Klümpchen, deren Ränder meistens nicht scharf sind. Wenn Produkte aus ungehärtetem Glas brechen, entstehen gefährliche, große und scharfe Scherben. Diese Scherben können lebensgefährliche Verletzungen verursachen. Bei Sicherheitsglas besteht dieses Risiko nicht.
 
 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Haubenvitrinen